Dielen – die majestätischen Böden der Könige

Groß dimensionierte Dielen sind seit jeher als Zeichen von Erhabenheit und Wohlstand in Schlössern und Kirchen verlegt worden. Dielen versprühen Charme und Wärme und verleihen Ihren Wohnräumen einen geradezu historischen und gleichzeitig modernen Charakter. Auch Altbauten aus der europäischen Belle Époque verfügen noch häufig über majestätische Dielen aus edlen Hölzern.

Jetzt Preis berechnen »

Um Sie dieses Wohnerlebnis nachfühlen zu lassen, produziert die DiPro GbR besonders lange und breite Dielen. Dabei bildet jeder von uns geschaffene Boden ein Unikat. Unsere Dielenböden für Innenräume und Terrassen werden in unserer eigenen Produktionsstätte aus Holzarten gefertigt, die traditionell der Möbelherstellung dienen. Die Douglasie ist dabei der Allrounder unter den verwendeten Holzsorten. Das Kiefernholz aus dem Westen Nordamerikas stellt die Grundlage für unsere Schloss- und Riffeldielen dar. Durch die Resistenzklasse des Holztyps können Dielen aus Douglasie in Außenbereichen verlegt werden, ohne dass es zusätzlicher Holzschutzmittel bedarf. Das Holz der Esche ist gleichermaßen robust und elastisch und wird von uns zu Schlossdielen veredelt. Für den Einsatz auf Balkonen oder Terrassen eignet sich das Edellaubholz der Esche weniger, da es trotz Imprägnierung nur wenig witterungsbeständig ist. Der Klassiker schlecht hin ist und bleibt die Eiche.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Hochwertige Fertigung aus heimischen Bäumen
  • Indivuell und elegant
  • Holzart nach Ihrer Wahl
  • Umweltschonend und günstig

Das könnte Sie auch interessieren:

Mit unserem Online-Konfigurator können Sie sich kinderleicht und natürlich völlig unverbindlich ein individuelles Angebot für Dielen in Ihren Räumen erstellen lassen - zögern Sie nicht!

Online-Kalkulator